“Geschwätz trifft auf Gebabbel” geht in die zweite Runde

Bild.pdf…ein Rheinhesse und ein Schwabe….

Nach einem erfolgreichen Abend im Oktober geht “Geschwätz trifft auf Gebabbel”

am Freitag, den 26. Januar 2018 19.00 Uhr in die zweite Runde.

 

Treffen sich ein Schwabe und ein Rheinhesse… so könnte ein Witz beginnen. In diesem besonderen Fall geht es darum auszuloten, was die beiden sonnenverwöhnten Landstriche trennt und was sie eint. Es treffen sozusagen Trollinger auf Silvaner oder schwäbisches G´schwätz auf rhoihessisches Gebabbel, oder Linsen mit Spätzle auf Krummbeerbrieh met Kwetschekuche. Das aus diesem Spannungsfeld eine wunderbare, in unzähligen Saalschlachten bei der Fastnacht erprobte Freundschaft entstehen kann, das zeigen die beiden Protagonisten des Abends, Dr. Thomas Hintsch (Schwabe) und Ernst Walter Rohmann (Rheinhesse). Wir laden Sie herzlich ein. Eintritt im Vorverkauf 12,00 Euro oder 22,00 Euro mit schwäbisch, rheinhessischer Pausenverpflegung. 14,00 Euro an der Abendkasse


Herzlichst Euer Margaretenhof-Team